Philips HeartStart Intrepid

Der HeartStart Intrepid Monitor/Defibrillator verein0t die Funktion eines Defibrillators mit der Funktion eines Patientenmonitors in einem Gerät. Er ist kompakt, leicht und tragbar, sowie robust genug, um die Strapazen in der Notaufnahme und während des Krankenhaustransports zu überstehen.
Der Defibrillator kann optional mit einem AED-Modus genutzt werden und ist aufgrund der Echtzeit-Impedanzkompensation sowohl für Erwachsene wie auch für Kinder geeignet.
Der integrierte Patientenmonitor kann mit sämtlichen Überwachungsparametern (einschließlich 12-Kanal-EKGs) ausgestattet werden.
Die optionale Datenmanagementlösung IntelliSpace Connect ermöglicht es Patientendaten drahtlos in das Krankenhausinformationssystem zu übertragen.

Broschüre: 867172-HeartStart Intrepid
Produktgruppe: Defibrillatoren

Auf die Merkliste
Artikelnummer: 867172 Kategorien: , ,

Allgemeine technische Daten des Philips HeartStart Intrepid

  • Maße: 24,6 cm x 29 cm x 21 cm (Höhe x Breite x Tiefe)
  • Gewicht: ca. ≤ 6,7 kg (inklusive Akku, Papierrolle und weiterem Zubehör)
  • Fallbeständigkeit nach IEC 60068-2-32 (u.a. Freier Fall aus 1m Höhe)
  • Schutzklasse IP 54 (geschützt gegen Staub und Spritzwasser)
  • Integrierter Drucker
  • Lithium-Ionen-Akku
  • Stromversorgung: Wechselstrom oder optional Gleichstrom (DC-Modul, Art.-Nr.: 989803202931)
  • SmartSelect-Knopf

Bildschirm

  • Bildschirmdiagonale: 21,3 cm (8,4 Zoll)
  • Auflösung: 1024 x 768 Pixel
  • Helligkeitsstufen: 32
  • Einstellung für hohen Kontrast zur Arbeit bei hellem Sonnenlicht

Defibrillator

Funktionen

  • 1-2-3 Bedienung (Energie-Niveau wählen, Ladetaste drücken, Schocktaste drücken)
  • Manuelle Defibrillation (1-200 Joule)
  • Synchronisierte Kardioversion
  • Arrhythmie-Erkennung
  • Kurze Ladezeiten (mit neuem, vollgeladenem Akku, z.B. 5s/150J, 6s/200J)
  • Auto-Tests (Stündlich, täglich und wöchentlich)
  • Bereit-Lämpchen

Optionen

  • Externe Paddels mit Patientenkontaktanzeige
  • Multifunktionale Pads
  • AED-Modus für Kinder und Erwachsene
    • Echtzeit-Impedanzkompensation für eine Anpassung jedes einzelnen Schocks an den Patienten (Philips SMART Biphasic Algorithmus)
    • Analyse des Herzrhythmus inkl. Schockbereitschaft in unter 14 Sekunden (im Akkubetrieb)
  • Q-CPR™-Tool: Echtzeit-Sprachanleitung und -Feedback zur Optimierung der Qualität von Kompressionen und Beatmung (für manuellen und AED-Modus)
  • Externer Schrittmacher

Monitor

Funktionen

  • 4 Vitalparameter-Kurven
  • Überwachungsparameter
    • Temperaturüberwachung
    • 3-/5-Kanal-EKG-Erfassung
    • sämtliche Überwachungsparameter als Option verfügbar, einschließlich 12-Kanal-EKGs
  • drei Alarmstufen
  • 5 Stunden Überwachungszeit*
  • einzigartige SHT-Empfehlungen bieten eine visuelle Hilfe für die Überwachung von durch Hypoxie, Hypotonie und Hyperventilation induzierte Hypokapnie bei Patienten mit Verdacht auf Schädel-Hirn-Trauma.

Optionen

  • 12-Kanal-EKG-Erfassung mit erweiterten STEMI-Funktionen
  • Pulsoxymetrie-Überwachung (FAST SpO2)
  • nichtinvasive Blutdrucküberwachung (NBP)
  • Kapnographie (EtCO2)

*Ein neuer, vollständig aufgeladener Akku bietet bei 20 °C mindestens 5 Stunden Überwachung (kontinuierliche EKG-, etCO2-, SpO2- und Temperatur-Überwachung und NBP‑Messung alle 15 Minuten), gefolgt von 20 Lade-/ Schockzyklen auf höchster Energiestufe.

Datenzugriff und -management

Es stehen folgende Optionen zur Verfügung:

  • WLAN-Anbindung
  • Datenübertragung über das Mobilfunknetz (GSM)
  • USB-Anschluss
  • Mit der IntelliSpace-Connect-Schnittstelle können die Patientendaten an die elektronische Patientenakte übergeben und über den Zeitraum der letzten 90 Tagen im Detail eingesehen werden (z.B. 12-Kanal-EKGs und Vitalparameter).

Dienstleistungen der Firma Böhm Elektromedizin


Q-CPR™ ist eine unregistrierte Warenmarke der Philips GmbH