• 14 JUN 18

    Philips IntelliVue MX100

    Der Philips IntelliVue MX100 auch bei Böhm Elektromedizin.

    Der Patientenmonitor Philips IntelliVue MX100 ist leicht gedreht dargestellt. Die Vitalparameter eines Patienten sind auf dem Touch Screen zu sehen. Die Anschlüsse für z.B. SPO2 und NBP sind an der Seite zu sehen.

    Der Philips IntelliVue MX100 ist ein flexibler und zuverlässiger Monitor zur Überwachung von Patienten in der Bewegung – und am Krankenbett. Er ist klein und leicht und bietet dennoch einen breiten, skalierbaren Satz klinischer Messungen. Dieses robuste, batteriebetriebene Gerät verfügt über einen integrierten 15,5 cm (6,1″) Touchscreen und eine einfache Smartphone-ähnliche Bedienung.
    Streichen Sie einfach mit Ihren Fingern durch eine große Auswahl an Bildschirmen, die auf verschiedene klinische Situationen zugeschnitten sind. Sie können jeden Bildschirm anpassen, um genau das anzuzeigen, was Sie sehen möchten.
    Der MX100 ist kompatibel mit IntelliVue-Messerweiterungen, Patienteninformationssystemen, der klinischen Netzwerkinfrastruktur und anderen Überwachungskomponenten und erleichtert so die Integration in vorhandene Überwachungssysteme.

    Brauchen Sie mehr Informationen? Wir beraten Sie gerne!

    PDF:Philips IntelliVue MX100 Broschüre
    Mehr Informationen zur Produktgruppe: Philips IntelliVue

    Telefon: (030) 408 999 0
    Email: info@boehm-elektromedizin.de